Körperorientierte Psychotherapie

Körperorientierte Psychotherapie ist für dich, ganz nah an deinem Sein und dem, was du dir für dein Leben wünschst.

Dein Körper erinnert sich – auch an all das, was du selbst vielleicht lieber vergessen wolltest, weil es einstmal zu schmerzhaft zu erleben war oder an das du dich gar nicht erinnern kannst, weil es viel zu früh geschehen ist.

Leider beeinflussen diese Erlebnisse dein heutiges Leben wahrscheinlich noch immer. Wenn dich z.B.unerklärliche Gefühle, Ängste, Depressionen plagen oder es in deinen Beziehungen oder beruflich nicht so rund läuft wie du dir das wünschst, trotz aller Anstrengungen.

Denn traumatische Erfahrungen streben immer nach Integration und Heilung und dafür suchen sich Menschen oft unbewusst Situationen oder Umstände, in denen sie ähnliches erleben wie damals, wie das, was sie eigentlich schon lang hinter sich gelassen haben.

Körperorientierte Psychotherapie hilft das Unverständliche zu verstehen und neue Wege zu bahnen.

Damit du blühen kannst und das glückliche Leben leben, das du dir wünschst.

Mein Angebot umfasst:

Raum, um pränatalen und frühkindlichen Stress zu entladen, Geburtstraumata und frühe Verletzungen zu lösen

Ins Körpergedächtnis eingeschriebene Erinnerungen zugänglich zu machen und hinderliche Lebensmuster zu verändern

Krisenintervention in schwierigen Zeiten (nicht nur aber auch zwischen Eltern und Baby/ Eltern und Kind)

Begleitung während der Schwangerschaft und Unterstützung auf dem Weg zu selbstsicherem Gebären

Hilfe nach schwierigen oder traumatischen Geburten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.